darum geht es.
wir bewegen werte.
zeichnung.
zeiten.
wir bewegen werte.
Das »wir-bewegen werte.« Wert[e]papier
   
 

Grundlage ist nach unserer Definition eine Wertschöpfungsgesellschaft, die auf zwei Säulen steht:
1. einerseits das Land Niedersachsen mit Politik und Kapital und
2. andererseits die Jugendarbeit der Jugendverbände, deren Potential haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende sind.

 
Im Mittelpunkt der Kampagne steht die Herausgabe eines Wertpapiers. wir bewegen werte.
  Die »Wertschöpfungsgesellschaft« der Jugendverbände in Niedersachsen schafft seit Jahrzehnten mit der Arbeit ihrer ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter/innen Werte. Das Land und die Kommunen Niedersachsens haben in der Vergangenheit davon profitiert und möchten dies weiterhin tun, allerdings ohne für diesen Wert wie gehabt ausreichende Geldmittel als Gegenwert zur Verfügung zu stellen. Als gute Produzent-inn-en der Werte wollen wir auf Einhaltung der Geschäftsbedingungen pochen und fordern die Ausstattung der Jugendverbandsarbeit mit ausreichendem Kapital. Weitere Kürzungen im Landeshaushalt (oder auch in kommunalen Haushalten) darf es daher nicht geben. Denn wie der Volksmund weiß: »Von nix kommt nix.«

Das Wertpapier symbolisiert im Rahmen der Kampagne natürlich den Wert unserer Jugendarbeit. Der kann aber ganz unterschiedlich aussehen:
Nicht nur als Zahlenwert der geleisteten ehrenamtlichen Stunden einer Ortsgruppe oder der Teilnehmer-innen auf einer Freizeit, sondern auch den Wert, der in der Arbeit von Jugendverbänden eine Rolle spielen, wie z.B. Solidarität, Qualität, Partizipation, »etwas für das Leben gelernt zu haben«... Vieles von dem, was vor Ort gemacht wird, lässt sich eben nicht in Geld ausdrücken – und wir wollen auch gar nicht, dass sich jeder Wert, den wir schaffen, mit jedem Autobahnkilometer und jedem Einkaufszentrum vergleichen lassen muss.