Re: GERECHTE VERTEILUNG VON ARBEIT UND EINKOMMEN


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.ljr.de ]

Abgeschickt von Wiebke Poppen am 03 August, 2004 um 08:15:15

Antwort auf: GERECHTE VERTEILUNG VON ARBEIT UND EINKOMMEN von ljr - Projekt neXTgeneration am 03 Juli, 2003 um 10:28:03:

Der Meinung bin ich auch. Allerdings gibt es auch Menschen, die bis zu drei Jobs brauchen, um Ihre Existenz zu sichern und dann kein Geld mehr übrig haben für Freizeit und Bildung. Das verstehe ich nicht unter soz. Gerechtigkeit.
Ehrenamtliches Engagement halte ich für sehr wichtig, da man sich dabei selber weiterentwickelt. Deshalb sollte jedem die Möglichkeit und vor allem auch die Zeit dafür zur Verfügung stehen.



Antworten:



Ihre Antwort

Name:
E-Mail:

Subject:

Text:

Optionale URL:
Link Titel:
Optionale Bild-URL:


[ Antworten ] [ Ihre Antwort ] [ Forum www.ljr.de ]